03/04/2021 11:34

Rezept Um Schnell Gewinnende Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce zu machen

by Phoebe Moore

Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce
Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce

Hallo zusammen, ich bin es wieder, Dan, Willkommen auf meiner Rezeptseite. Heute, Ich werde dir einen Weg zeigen ein besonderes geritch zubereiten}, hackbällchen in karotten-zucchini-wein-sauce. eines meiner lieblingsrezepte. Für meine, ich werde es ein bisschenleckermachen. Dies wird riechen und lecker aussehen.

Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce ist eines der bevorzugt der aktuellen gerichte der Welt. es wird jeden tag von millionen genossen. es ist simpel, es ist express, es schmeckt köstlich. Sie sind fein und sie sehen fantastisch aus. Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce ist etwas das ich mein ganzes Leben lang geliebt habe.

Zu beginnen mit dieses rezept, wir haben zuerst eine zutat zubereitet. Sie können hackbällchen in karotten-zucchini-wein-sauce mit 20 zutaten und 6 Schritten kochen. So kochen Sie das.

Die Zutaten für die Herstellung Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce:
  1. Nimm Für die Hackbällchen
  2. fertig machen 1 kleine, rote Zwiebel
  3. Nimm 250 g Hackfleisch
  4. fertig machen 1 Ei
  5. fertig machen 1 EL Senf
  6. Holen Sie sich 2 EL gehackte, frische Petersilie
  7. fertig machen 1 Prise Paprika, edelsüß
  8. Nimm Salz, Pfeffer
  9. Holen Sie sich etwas Mehl
  10. Holen Sie sich 3 EL Rapsöl
  11. Nimm 200 ml Fleischbrühe
  12. zubereiten Für die Sauce
  13. fertig machen 1 kleine, rote Zwiebel
  14. zubereiten 1 Knoblauchzehe
  15. zubereiten 2 kleine Karotten
  16. zubereiten 1 kleine Zucchini
  17. zubereiten 100 ml Rotwein
  18. fertig machen 3 EL Thymianblättchen
  19. Holen Sie sich 2 EL frische Schnittlauchröhrchen
  20. Nimm als Beilage Wild-Naturreis
Der Schritt Für Die Herstellung Von Hackbällchen in Karotten-Zucchini-Wein-Sauce:
  1. Die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch, dem Ei, dem Senf und der Petersilie vermischen. - Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen, zu etwa walnussgroßen Bällchen formen, diese in Mehl wälzen, in 2 EL Rapsöl rundum anbraten und in der Fleischbrühe gar brühen.
  2. Die zweite Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, fein hacken und im restlichen Öl in einer Pfanne glasig braten.
  3. Die Karotten und die Zucchini waschen, putzen bzw. schälen, fein raspeln, ebenfalls in die Pfanne geben und mitbraten.
  4. Etwas von der Fleischbrühe abschöpfen, zusammen mit dem Rotwein und dem Thymian zum Gemüse in die Pfanne geben und dieses im Sud garen.
  5. Das weiche Gemüse mit dem Zauberstab fein pürieren, unter die Fleischbrühe rühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Gericht mit Schnittlauch garnieren.
  6. Dazu gibt es als Beilage Wild-Naturreis.

Also, das wird es für dieses spezielle essen hackbällchen in karotten-zucchini-wein-sauce rezept einpacken. Ich danke Ihnen sehr für ihre lektüre. Ich bin zuversichtlich, dass Sie dies zu Hause machen werden. Es wird interessantere Rezepte für das Essen zu Hause geben. Vergessen Sie nicht, diese Seite in ihrem browser zu speichern, und teile es mit deinem geliebten menschen, und freund. Lass uns kochen!


© Copyright 2021 Die Deutschen Essensrezepte. All Rights Reserved.